Flotte Marine Sportclub Wittenberg

MAB 12

Der MAB 12, auch „Willi“ oder nach neuem Namen „Flamingo“ genannt ist das größte Projekt in unserem Verein. Seit er 2001 das Wasser verlassen hat, wurde bis zum Jahr 2008 an ihm gebaut. Bis heute konnte er allerdings nicht fertiggestellt werden.
Wegen Projektaufgabe ist er nun zu verkaufen.

Optimist

Der Optimist – bekannt und berüchtigt als das internationale Jüngstenboot. In unserem Verein haben wir 2 davon, aber sehen Sie selbst.

Barkasse

Die Barkasse ist unser derzeit größtes, einsatzfähiges Schiff.
Bei Bedarf können Sie sie gerne für einen Abend oder Nachmittag anmieten.
Den Schiffsführer stellen wir dazu bereit.

Ixylon

Für die Fortgeschrittenen zum Segeln und für unsere Lehrgangsteilnehmer des Sportbootführerschein Binnen zum Üben, haben wir stets eine oder zwei Ixylons am Bergwitzsee bereit liegen.
Darüber hinaus verfügen wir über ein speziell bearbeitetes Boot, mit dem wir hin und wieder auch an Wettkämpfen teilnehmen.
Lars Segeln

Kutter ``Rollo``

Hier unser ZK10-Kutter „Rollo“. Unser Regattaboot mit dem wir zu Regatten fahren.
Unser größter Erfolg 2017 war der Gewinn der Landes Meisterschaften von Sachsen-Anhalt im Kuttersegeln in Seeburg.

Kutter ``Eumel``

Last but not least unser „Eumel“. Der inzwischen in den Wohlverdienten Ruhestand gegangen ist.
Die Optimalbesatzung liegt hierbei – analog zum „Rollo“ – zwischen 6-8 Mann, je nach Windstärke.
Logo Marine-sc-wittenberg

1,243 total views, 5 views today